Radwege, Öffis, Digitalisierung und gute Ideen fördern.

Jetzt Engagieren

Mitwirkende werden gesucht

Unser Dank an alle, die bisher bei unseren "social days" dabei waren! Auch 2022 finden in unserem Standort Hamm-Horn weitere "social days" statt. Dabei werden geltende Hygienevorschriften sowie der Mindestabstand ei…

Unser Dank an alle, die bisher bei unseren "social days" dabei waren! Auch 2022 finden in unserem Standort Hamm-Horn weitere "social days" statt. Dabei werden geltende Hygienevorschriften sowie der Mindestabstand eingehalten. Auch hier suchen wir wieder fleißige, freiwillige Helferinnen und Helfer für folgende Tätigkeiten: - Helfer, die den Park wieder liebenswert aussehen lassen, - Helfer für Arbeiten an unserer Hecke, - Helfer für Arbeiten rund ums Gewächshaus, - Helfer für Dacharbeiten, - Helfer für das Anlegen eines Hochbeetes, - Helfer für das Bauen einer Sandkiste, - Helfer für das Einpacken von Spenden, - Helfer für Gartenarbeiten, - Helfer für Malerarbeiten am Dach, - Helfer für Pflasterarbeiten an unserer Einfahrt, - Helfer, die den Rasen auf Vordermann bringen, - Helfer, die Rechner fit machen können, - Helfer, die unsere Bänke verschönern, - Helfer, die unsere Fahrzeuge auf Vordermann bringen, - Helfer, die unseren Stadtteilgarten "saisonal" machen, - Helfer, die unseren Zaun wieder frisch aussehen lassen. Wir freuen uns auf Sie! Um den Artikel im "topmagazin" zu lesen, klicken Sie bitte auf das Bild.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Eine sinnvolle Aufgabe

Team FreiwilligenBörseHamburg unterstützt die Benefiz-Veranstaltung "Blauer Ball" am 25. Juni 2022, zugunsten der Kinder-Krebs-Station im UKE. Es werden ehrenamtliche Helfer*innen für die Eingangskontrolle und de…

Team FreiwilligenBörseHamburg unterstützt die Benefiz-Veranstaltung "Blauer Ball" am 25. Juni 2022, zugunsten der Kinder-Krebs-Station im UKE. Es werden ehrenamtliche Helfer*innen für die Eingangskontrolle und den Losverkauf gesucht.  Erleben Sie gleichzeitig die Veranstaltung im Hotel Grand Elysée. Wir freuen uns auf Sie!   Ihr Einsatz findet voraussichtlich von 17-22 Uhr statt sowie nach Vereinbarung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Hamburgs größte Tombola....

...freut sich immer über Spenden für den Verlosungstopf. Z.B. könnten dies sein: - Haarschnitte für die erkrankten Kinder und/oder die pflegenden Angehörigen - eine Bärenpatenschaft, damit die Kleinen ein…

...freut sich immer über Spenden für den Verlosungstopf. Z.B. könnten dies sein: - Haarschnitte für die erkrankten Kinder und/oder die pflegenden Angehörigen - eine Bärenpatenschaft, damit die Kleinen einen Gefährten zum Knuddeln und Liebhaben bekommen - ein "Dompaket" (mit Freikarten) für einen Tag Spaß und Freude ... uvm. ... Auch über weitere Ideen sowie über Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns sehr!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Aktuell suchen wir:

Aktuell suchen wir Helferinnen und Helfer in folgenden Bereichen: - Bergungsgruppe - Fachgruppe Elektroversorgung - Fachgruppe Räumen Wenn Sie Interesse haben, ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk Hamburg-Wandsbek mitzuarbei…

Aktuell suchen wir Helferinnen und Helfer in folgenden Bereichen: - Bergungsgruppe - Fachgruppe Elektroversorgung - Fachgruppe Räumen Wenn Sie Interesse haben, ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk Hamburg-Wandsbek mitzuarbeiten, würden wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen. Jeden Donnerstag (ausser feiertags) treffen wir uns zum Kennenlernen/ sich austauschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir suchen Dich!

Botschafter*in: Du könntest Dir vorstellen, Dich als Botschafter*in zu engagieren und Geschäfte, Restaurants oder Wochenmarkt-Stände für die Initiative zu akquirieren? Dann bist du genau richtig. Wir suchen Dich &…

Botschafter*in: Du könntest Dir vorstellen, Dich als Botschafter*in zu engagieren und Geschäfte, Restaurants oder Wochenmarkt-Stände für die Initiative zu akquirieren? Dann bist du genau richtig. Wir suchen Dich 🙂 Social Media: Du bist social-media-affin und hast Lust unsere Initiative auf Facebook und Instagram zu verbreiten, und im deutschlandweiten Team einen Social-Media-Plan aufzustellen? Super, dann willkommen 🙂 Schreibe bitte eine kurze Mail an Hamburg@einmalohnebitte.de mit der Info wobei du Zeit und Lust hättest zu unterstützen. Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Billstedt mitgestalten

Wir suchen kreative Köpfe, die an einer Gestaltung Billstedts mitwirken möchten. Im gemeinsamen Dialog geht es um die Verschönerung Billstedts. Egal, ob Verein, Organisation oder Einzelperson - für kreative Ideen und …

Wir suchen kreative Köpfe, die an einer Gestaltung Billstedts mitwirken möchten. Im gemeinsamen Dialog geht es um die Verschönerung Billstedts. Egal, ob Verein, Organisation oder Einzelperson - für kreative Ideen und Gestalter*innen sind wir offen. Es kann beispielsweise ein Grillplatz eingerichtet werden, Straßen können verschönert werden etc.  Wir könne auch (z.B. im Rahmen eines Social Days mit einem Wirtschaftsunternehmen) gemeinsam ein großeres Aufbau-/Gestaltungsevent organisieren.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freiwillig-Ehrenamtliche*r Grafiker*In für "MichelBlick" gesucht

Der "MichelBlick" erscheint 4mal im Jahr. Zur Gestaltung des Heftes sucht das Team des Vereins einen engagierten, kreativen Kopf, der Lust hat, dem "MichelBlick" das optische i-Tüpfelchen zu verpassen, das allen…

Der "MichelBlick" erscheint 4mal im Jahr. Zur Gestaltung des Heftes sucht das Team des Vereins einen engagierten, kreativen Kopf, der Lust hat, dem "MichelBlick" das optische i-Tüpfelchen zu verpassen, das allen Lesern dieses tollen Journals gerade noch gefehlt hat. Wenn Sie ein*e begeisterte*r Grafiker*in sind, der/die über den beliebten "MichelBlick" allen Hamburger*innen zeigen möchte, was er/sie kann, dann kontaktieren Sie gerne die FreiwilligenBörseHamburg und wir stellen den Kontakt her. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kontakter/In für die FreiwilligenBörseHamburg:

Wir suchen eine Kontakterin bzw. einen Kontakter, die/der die diversen Aktivitäten der FreiwilligenBörseHamburg Organisationen vorstellt. Dabei kommt es darauf an, dass man sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlt und bürg…

Wir suchen eine Kontakterin bzw. einen Kontakter, die/der die diversen Aktivitäten der FreiwilligenBörseHamburg Organisationen vorstellt. Dabei kommt es darauf an, dass man sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlt und bürgerschaftliches Engagement fördern möchte. Ihre Hauptaufgabe ist es, Besuche zu machen, um die positive und sinnstiftende Arbeit der FreiwilligenBörseHamburg vorzustellen. Es ist wichtig, dass die Schwerpunkte der Vereinsarbeit verständlich vermittelt werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Handwerklich begabte Helfer für Fahrradreparaturen

Wir suchen Helfer mit handwerklichen Fähigkeiten, die mit Rat und Tat bei den Fahrradreparaturen zur Seite stehen.

Wir suchen Helfer mit handwerklichen Fähigkeiten, die mit Rat und Tat bei den Fahrradreparaturen zur Seite stehen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

Projekt: Fahr Rad auf den Elbinseln

Gesucht werden insbesondere Fahrräder für geflüchtete Kinder zwischen 10 und 12 Jahren. Wenn Sie oder Ihre Einrichtung/ Ihr Verein/ Ihr Projekt noch Fahrräder hat, würden wir uns freuen, wenn Sie sie bei der Fi…

Gesucht werden insbesondere Fahrräder für geflüchtete Kinder zwischen 10 und 12 Jahren. Wenn Sie oder Ihre Einrichtung/ Ihr Verein/ Ihr Projekt noch Fahrräder hat, würden wir uns freuen, wenn Sie sie bei der Fit gGmbH, Stenzelring 11, 21107 Hamburg mit dem Hinweis auf das Projekt abgeben. Ansprechpartner ist Herr Emrich. Anlieferungen sind Montag bis Freitag zwischen 08.00 Uhr – 15:00 Uhr möglich.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fahrradstadt Wilhelmsburg

Wir suchen Mitstreiter für Info-Stände, Einsatz unserer Spass- und Sonderräder, Bürgerbeteiligung zur Umsetzung des Radverkehrskonzeptes, Diskussionen unserer monatlichen Treffen

Wir suchen Mitstreiter für Info-Stände, Einsatz unserer Spass- und Sonderräder, Bürgerbeteiligung zur Umsetzung des Radverkehrskonzeptes, Diskussionen unserer monatlichen Treffen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Landkreis Harburg

Wir suchen Euch!

Unsere Crew braucht Verstärkung und zwar, - Deckspersonal (gern mit Vorkenntnissen) - Schiffsführer (mit gültigen Papieren für die Fahrt auf Traditionsschiffen) - Dampfmaschinen-Personal Wer Lust, Zeit un…

Unsere Crew braucht Verstärkung und zwar, - Deckspersonal (gern mit Vorkenntnissen) - Schiffsführer (mit gültigen Papieren für die Fahrt auf Traditionsschiffen) - Dampfmaschinen-Personal Wer Lust, Zeit und Spaß hat und sich ehrenamtlich engagieren möchte ist herzlich willkommen. Wir sind auf der Elbe, der Nord- und Ostsee unterwegs. Na, neugierig geworden? Jeden Dienstag zwischen 10:00 h und 14:00 h trefft Ihr Crewmitglieder im Museumshafen Övelgönne auf der WOLTMAN an. Wir freuen uns, wenn Ihr mal vorbei kommt oder ruft uns gerne an!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Restauration Hafenbahnfahrzeuge

Wir suchen Helfer/innen die uns beim Planen (Arbeitsvorbereitung) und auch der eigentlichen Restauration von Hafenbahnfahrzeugen unterstützen möchten. Sie können uns in folgenden Bereichen tatkräftig unterstützen, …

Wir suchen Helfer/innen die uns beim Planen (Arbeitsvorbereitung) und auch der eigentlichen Restauration von Hafenbahnfahrzeugen unterstützen möchten. Sie können uns in folgenden Bereichen tatkräftig unterstützen, damit unsere Fahrzeuge bald schon in altem Glanz erstrahlen: Schleifen Streichen Schrauben Rangieren

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kleiner Grasbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schiffspflege und Fahren

Auf dem Schiff sind ständig alle Arten von Heimwerken, Reinigungs- und Pflegearbeiten erforderlich. Hierfür suchen unsere Ehrenamtler/innen Verstärkung. Gleiches gilt für die Bedienung des fahrenden Schiffes noch unt…

Auf dem Schiff sind ständig alle Arten von Heimwerken, Reinigungs- und Pflegearbeiten erforderlich. Hierfür suchen unsere Ehrenamtler/innen Verstärkung. Gleiches gilt für die Bedienung des fahrenden Schiffes noch unter Motor, später auch unter Segeln. Außerdem muss sich ein Crew-Mitglied mit Kaffee und Getränken, Kuchen und Speisen um die Gäste kümmern. Vorkenntnisse sind schön, aber man kann alles bei uns durch Mitmachen lernen. Der Zeitaufwand ist individuell bestimmbar, aber ein bis zwei Tage sollten es im Monat schon wenigstens sein.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Bordpersonal / Crew

Unsere Crews sorgen für das Wohl und Sicherheit unserer Gäste bei unseren Fahrten im Hamburger Hafen und in küstennahen Gewässern, z.B. bei Hafengeburtstag und bei Chartertouren. Wir bieten Interessierten, mit und ohne …

Unsere Crews sorgen für das Wohl und Sicherheit unserer Gäste bei unseren Fahrten im Hamburger Hafen und in küstennahen Gewässern, z.B. bei Hafengeburtstag und bei Chartertouren. Wir bieten Interessierten, mit und ohne seemännische Erfahrung, abwechslungsreiche Tätigkeiten bei der Instandhaltung des Schiffes und vermitteln die erforderlichen Kenntnisse für die Einsätze an Deck, Brücke und in der Maschine. Zeitlicher Aufwand: Nach Verfügbarkeit. 1 oder 2 Tage pro Woche 4-5 Std. und gelegentlich an Wochenenden bei Gästefahrten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kleiner Grasbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schiffsführung / WO

Wir bieten Führen eines original erhaltenen Hafen- und Seeschlepper aus dem Jahr 1962, so wie es früher einmal war. Hier wird noch mit dem Steuerrad gefahren. Zeitlicher Rahmen: In der Regel an Wochenenden ca- 5-6 Stunden bei G&a…

Wir bieten Führen eines original erhaltenen Hafen- und Seeschlepper aus dem Jahr 1962, so wie es früher einmal war. Hier wird noch mit dem Steuerrad gefahren. Zeitlicher Rahmen: In der Regel an Wochenenden ca- 5-6 Stunden bei Gästefahrten. Gelegentlich auch wochentags bei Anlässen z.B. beim Hafengeburtstag.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kleiner Grasbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Buchhaltung

Wir suchen Unterstützung im Büro: - Vorbereitende Buchhaltung - Abrechnung von Fördergeldern - Rechnungen schreiben - Ordnung in der Ablage halten - Erfahrung im Controlling, wäre super. - weitere Aufgaben je nac…

Wir suchen Unterstützung im Büro: - Vorbereitende Buchhaltung - Abrechnung von Fördergeldern - Rechnungen schreiben - Ordnung in der Ablage halten - Erfahrung im Controlling, wäre super. - weitere Aufgaben je nach Erfahrung. Ein bis zwei Tage die Woche.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Betreuung der Holzwerkstatt, Anleitung der Holzarbeiten

Aufbau der Werkstatt, fachliche Anleitung der Flüchtlinge bei den Holzarbeiten, Anwesenheit während der Betriebszeiten der Werkstatt zunächst einmal wöchentlich für ca. 3 Stunden

Aufbau der Werkstatt, fachliche Anleitung der Flüchtlinge bei den Holzarbeiten, Anwesenheit während der Betriebszeiten der Werkstatt zunächst einmal wöchentlich für ca. 3 Stunden

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Hilfe für unsere Buchhaltung

Wir suchen für unsere Buchhaltung Hilfe bei der vorbereitenden Buchhaltung.

Wir suchen für unsere Buchhaltung Hilfe bei der vorbereitenden Buchhaltung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

Buchhalter/In gesucht

Wir suchen eine engagierte Hilfe für unsere Vereinsbuchhaltung und für einige Arbeiten im Bürobereich

Wir suchen eine engagierte Hilfe für unsere Vereinsbuchhaltung und für einige Arbeiten im Bürobereich

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

Junge Kunst braucht Ihre Unterstützung

Wir brauchen Sie, weil wir in kleiner Besetzung einen großen Raum im prachtvollen ehemaligen Wartesaal des Harburger Bahnhofs bespielen. Weiterhin möchten wir ein umfangreiches Programm mit junger Gegenwartskunst für einen …

Wir brauchen Sie, weil wir in kleiner Besetzung einen großen Raum im prachtvollen ehemaligen Wartesaal des Harburger Bahnhofs bespielen. Weiterhin möchten wir ein umfangreiches Programm mit junger Gegenwartskunst für einen in Hamburg und darüber hinaus bekannten Kunstverein realisieren – ohne die Hilfe z.T. langjähriger ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen wäre das nicht möglich. Ausstellungsaufsicht, Postversand, Transporte, Programmverteilung. Weiteres nach Absprache und Qualifikation. Voraussetzung: Offenheit und Interesse für Gegenwartskunst

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Homepage - Design, Webpage Creator

Sie erstellen eine Homepage mit Spendenshop-Funktion für ein Nothilfe-Programm. Es werden Hilfsmittel im Einsatz gegen Corona-Virus in den Spendenshop gelegt, sowie Überlebenshilfe für Menschen in der Quarantäne in Indie…

Sie erstellen eine Homepage mit Spendenshop-Funktion für ein Nothilfe-Programm. Es werden Hilfsmittel im Einsatz gegen Corona-Virus in den Spendenshop gelegt, sowie Überlebenshilfe für Menschen in der Quarantäne in Indien. Die Mandelzweig-Projekthilfe e.V. arbeitet im Nordosten Indiens, im Teeanbaugebiet Assam. rnrnDer Zeitaufwand beträgt wenige Tage am Stück.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Othmarschen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Webdesign

Der/diejenige ist verantwortlich für: - die Erstellung der Website "motolingu.com" - die Gestaltung, den Aufbau und die Nutzerführung, das heißt das Interface Design und die Umsetzung des Corporate Designs E…

Der/diejenige ist verantwortlich für: - die Erstellung der Website "motolingu.com" - die Gestaltung, den Aufbau und die Nutzerführung, das heißt das Interface Design und die Umsetzung des Corporate Designs Ein wichtiger Teil der Aufgaben ist es auch, den besten Kompromiss zwischen unseren Vorstellungen, den Ansprüchen der Besucher und den technischen Möglichkeiten zu finden. Wir rechnen mit einem Gesamtzeitaufwand von 1-3 Monaten

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Person mit IT-Kenntnissen gesucht

Begriffe wie WordPress, Foren-Software, HTML-Code und Datenspeicherung wecken bei Dir Interesse statt den Drang, wegzulaufen? Vielleicht hast Du dann Lust, unser ehrenamtliches Galerie-Team zu unterstützen?! Wir suchen einen Comput…

Begriffe wie WordPress, Foren-Software, HTML-Code und Datenspeicherung wecken bei Dir Interesse statt den Drang, wegzulaufen? Vielleicht hast Du dann Lust, unser ehrenamtliches Galerie-Team zu unterstützen?! Wir suchen einen Computer-affinen Menschen, der uns bei der Betreuung unserer Website (WordPress), bei Datensicherungen, wichtigen Programm-Updates und weiteren ab und an anfallenden IT-Aufgaben unterstützt. Da wir die inhaltliche Betreuung unserer Kanäle selbst übernehmen, handelt es sich bei den Aufgaben hauptsächlich um einen gelegentlichen technischen Support. Wir sind alle Laien auf dem IT-Gebiet und würden uns einfach über jemanden freuen, der*die Ahnung und Lust hat, unser*e Ansprechpartner*in zu sein, wenn wir mal nicht weiter kommen. Eine wichtige Aufgabe, die beispielsweise bald ansteht, ist die Datensicherung innerhalb unserer Forums-Software und die Durchführung eines umfassenderen Systemupdates. Neben solcherlei Aufgaben erwarten Dich ein nettes, offenes und freundschaftliches Team, ein tolles Netzwerk aus Künstler*innen und netten Besucher*innen, ein Raum für Begegnungen, Kunst und Spaß. Interesse an Kunst ist toll, aber kein explizites Muss. Hauptsache, Du bist geduldig, zuverlässig und hast gute IT-Kenntniss sowie Lust und Zeit, Dich längerfristig ehrenamtlich bei uns zu engagieren. Wenn Du Interesse oder ggf. Fragen hast, schick uns gern eine E-Mail mit ein paar Infos zu Dir und mit dem Betreff "IT-Support" an: info@nachtspeicher23.hamburg. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Regionalgruppe Hamburg

Wir organisieren die in Hamburg jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihen zu Lateinamerika (Romerotage und Lateinamerikatage) mit. Die pbi-Aktionen im Rahmen dieser Veranstaltungsreihen sind ganz unterschiedlich: Theater, Filme, Aus…

Wir organisieren die in Hamburg jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihen zu Lateinamerika (Romerotage und Lateinamerikatage) mit. Die pbi-Aktionen im Rahmen dieser Veranstaltungsreihen sind ganz unterschiedlich: Theater, Filme, Ausstellungen und Theaterworkshops oder eine Fiesta. Mit Infoständen und dem Puppen­theater sind wir auf Stadtteilfesten wie der altonale, dem Methfesselfest oder dem Kirchentag vertreten. Einzelne Infostände werden individuell von uns geplant. Hier ist viel Kreativität und praktische Umsetzung gefragt. Wir treffen uns immer am ersten Mittwoch im Monat in der pbi-Geschäftsstelle (Bahrenfelderstraße 101a, Hamburg-Altona). Das nächste Treffen findet am 7. August um 18.30 Uhr statt. Wenn Ihr Interesse an der Mitarbeit habt, kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch! Eure Regionalgruppe Hamburg E-Mail: regionalgruppe-hamburg(at)pbi-deutschland.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

ehrenamtliche Mitarbeit bei pbi Deutschland

Möglichkeiten der Unterstützung -Betreuung des Informationsmaterials -Kochen für Seminare und Veranstaltungen -Verteilung Infomaterial (Flyer verteilen und Plakate aufhängen) -Web-Promotion -Handwerkliche …

Möglichkeiten der Unterstützung -Betreuung des Informationsmaterials -Kochen für Seminare und Veranstaltungen -Verteilung Infomaterial (Flyer verteilen und Plakate aufhängen) -Web-Promotion -Handwerkliche Aufgaben -Beratung (z.B. juristische Beratung) und viele weitere Tätigkeiten Ein freundliches, engagiertes Team freut sich auf Sie/ Dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bahrenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit in ehrenamtlicher Fahrradwerkstatt

2-3 Stunden die Woche oder nach Absprache

2-3 Stunden die Woche oder nach Absprache

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

Fahrradschrauber*In gesucht

Weitere „Pedalritter“, die Lust auf's Schrauben für den guten Zweck haben, sind herzlich willkommen. Zeitaufwand ist nach Absprache 2 - 3 Stunden pro Woche.

Weitere „Pedalritter“, die Lust auf's Schrauben für den guten Zweck haben, sind herzlich willkommen. Zeitaufwand ist nach Absprache 2 - 3 Stunden pro Woche.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rahlstedt

Fahrradschrauber

Interessierte Laien an der Fahrradreparatur für einen sozialen Zweck.

Interessierte Laien an der Fahrradreparatur für einen sozialen Zweck.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

Back Stage

Versorgung des Teams, Auf- und Abbau bei Vorstellungen, Verkauf von Karten

Versorgung des Teams, Auf- und Abbau bei Vorstellungen, Verkauf von Karten

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Schneideraufgaben

Änderung von Kostümen, Aufnähen von Applikationen, Zusammenstellung von Kostümen passend zum Märchen.

Änderung von Kostümen, Aufnähen von Applikationen, Zusammenstellung von Kostümen passend zum Märchen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Für die Programmierung unserer Websites benötigen wir Ihr Wissen

Zurzeit stellt PAN Germany auf 6 verschiedenen Websites kostenlos Informationen bereit. Von unserer Hauptwebsite www.pan-germany.org kommen Sie auf all unsere Websites. Diese Websites sollen ständig aktualisiert und erweitert werden. U…

Zurzeit stellt PAN Germany auf 6 verschiedenen Websites kostenlos Informationen bereit. Von unserer Hauptwebsite www.pan-germany.org kommen Sie auf all unsere Websites. Diese Websites sollen ständig aktualisiert und erweitert werden. Um dies zu ermöglichen, ist Know-how in Sachen Programmierung unserer Websites nötig. Für die Programmierung unserer Websites benötigen wir Ihr Wissen Spenden Sie Ihr Wissen und unterstützen sie uns überall dort, wo mehr als nur das Einpflegen von Inhalten in unsere Websites notwendig ist, d.h. bei der Programmierung unserer Websites, wo fundierte JavaScript, php-, -mysql, sowie css-Kenntnisse notwendig sind. Häufigkeit: unregelmäßig, aber wenn konkret Hilfe benötigt wird, evtl. sehr zeitintensiv

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Ottensen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Aktionsgruppenmitglied

Hilfe !!! Wir benötigen dringend Verstärkung für unsere Aktionsgruppe ! Wir haben uns zum Ziel gemacht, das Kinderhilfswerk Plan International zu unterstützen, indem wir verschiedenste Aktionen durchführen. ( z.…

Hilfe !!! Wir benötigen dringend Verstärkung für unsere Aktionsgruppe ! Wir haben uns zum Ziel gemacht, das Kinderhilfswerk Plan International zu unterstützen, indem wir verschiedenste Aktionen durchführen. ( z.B. Informationsabende auf div. Veranstaltungen, Flohmärkte, Kinderfeste, Tombolas,Kuchenverkauf, Kinderschminken, Diavorträge u.s.w.) AG-Treffen: Jeden vierten Dienstag des Monats ab 19 Uhr im Haus der Philanthropie, Bramfelder Str. 70.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Praktikanten

Du wolltest schon immer mal hinter die Türen einer NGO gucken und interessierst dich für Bürgerbeteiligung? Dann melde dich bei uns und bewirb dich um ein Praktikum. Schicke uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Leben…

Du wolltest schon immer mal hinter die Türen einer NGO gucken und interessierst dich für Bürgerbeteiligung? Dann melde dich bei uns und bewirb dich um ein Praktikum. Schicke uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und erkläre uns, warum du ausgerechnet bei Mehr Demokratie in Hamburg dein Praktikum machen möchtest an: info@mehr-demokratie-hamburg.de oder Mehr Demokratie e.V., Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg Wir sind ein junges, offenes Team und freuen uns über Bewerbungen aller Menschen, denn einzig Engagement und Interesse sind ausschlaggebend. Wir können leider keine Vergütung zahlen, da wir ein kleiner Verein sind, der stark begrenzte Ressourcen hat. Eine Übernahme von Fahrtkosten kann individuell geregelt werden. Damit du einen guten Einblick in die Arbeit von Mehr Demokratie erhältst und eigenständig mitarbeiten kannst, hat sich gezeigt, dass das Praktikum eine Mindestdauer von 8 Wochen haben sollte. Bitte teile uns den gewünschten Zeitraum sowie die gewünschte Länge des Praktikums in deiner Bewerbung mit. Bei weiteren Fragen schickt einfach eine Mail oder ruft direkt an: 040 - 317 69 100.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Renovierung unserer Türen.

Wir haben im letzten halben Jahr mit großem Kraftaufwand unsere Räumlichkeiten im Erdgeschoss eines Altbaus renoviert, um Kindern und Mitarbeitern ein schöneres und besser funktionierendes Umfeld zu gestalten. Nun sind e…

Wir haben im letzten halben Jahr mit großem Kraftaufwand unsere Räumlichkeiten im Erdgeschoss eines Altbaus renoviert, um Kindern und Mitarbeitern ein schöneres und besser funktionierendes Umfeld zu gestalten. Nun sind ein paar Probleme übrig geblieben, die wir nicht selbst beheben oder deren Beseitigung bezahlen können. Daher unsere Hoffnung, einen ehrenamtlichen Helfer zu gewinnen. Konkret geht es um eine Tür, die in einem sehr schmalen Raum aufschlägt, der dadurch kaum zu benutzen ist. Hier müsste ein kompetenter Tischler alter Schule ran, damit sie nach außen aufschlagen kann. Alle anderen alten Türen der ehemaligen chemischen Reinigung könnten auch von einer fachgerechten Hand profitieren. Wenn uns hierbei jemand helfen könnte, wären wir sehr froh.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Handwerker*in mit Herz gesucht

Sie stehen nicht mehr im Arbeitsleben, möchten sich aber mit Ihren beruflichen Erfahrungen einbringen und unseren Helfer*innen mit Ihrem Rat zur Seite stehen? Oder Sie stehen noch im Berufsleben, können und wollen aber ein wenig …

Sie stehen nicht mehr im Arbeitsleben, möchten sich aber mit Ihren beruflichen Erfahrungen einbringen und unseren Helfer*innen mit Ihrem Rat zur Seite stehen? Oder Sie stehen noch im Berufsleben, können und wollen aber ein wenig Zeit spenden, um mit Ihrem Fachwissen Gutes zu tun? Langzeitarbeitslose, Praktikant*innen und Geflüchtete werden in dieses Projekt stets eingebunden. So entstehen Tandems, in denen Wissen und praktische Kenntnisse vermittelt und erworben werden. Für freiwillige, ehrenamtliche Renovierungsprojekte der FreiwilligenBörseHamburg suchen wir Ihre Kompetenz. Wir brauchen Sie für die - Zusammenstellung von Materiallisten, - Fachkundige Anleitung von freiwilligen Helfer*innen, - Unterstützung von Sozialen-Tagen (social days) von Unternehmen, die mit ihren Mitarbeiter*innen in sozialen Einrichtungen Renovierungsarbeiten durchführen wollen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Veranstaltungsplanung

Eigene Veranstaltungen des Vereines (auch neue Ideen entwickeln) sowie Mithilfe bei Veranstaltungen bei Dritten (Stand, Straßenfest-Aktionen).

Eigene Veranstaltungen des Vereines (auch neue Ideen entwickeln) sowie Mithilfe bei Veranstaltungen bei Dritten (Stand, Straßenfest-Aktionen).

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Dulsberg

Übungsleiter

Übungsleiter und Betreuer in unseren Abteilungen oder für Neuaufbau.

Übungsleiter und Betreuer in unseren Abteilungen oder für Neuaufbau.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Dulsberg

Bürotätigkeit

Bürotätigkeiten die in einer Geschäftsstelle so anfallen (Post, Ablage, Vorbereitung Anträge usw.) Zeitaufwand - soviel Sie einbringen mögen

Bürotätigkeiten die in einer Geschäftsstelle so anfallen (Post, Ablage, Vorbereitung Anträge usw.) Zeitaufwand - soviel Sie einbringen mögen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Dulsberg

Renovierungsarbeiten Teil I zu 80 % erfolgreich erledigt.

Mit großem Aufwand und zur vollen Zufriedenheit wurden am 4. Dezember 2010 die Renovierungsarbeiten in Angriff genommen und noch am gleichen Tage zu 80% beendet. Durch die vielen fleißigen Hände, verbunden mit dem dazuge…

Mit großem Aufwand und zur vollen Zufriedenheit wurden am 4. Dezember 2010 die Renovierungsarbeiten in Angriff genommen und noch am gleichen Tage zu 80% beendet. Durch die vielen fleißigen Hände, verbunden mit dem dazugehörigen Spaß konnte die Angelegenheit zu 80% fristgerecht erledigt werden. Weiteres und mehr sehen Sie hier auf den nachfolgenden Link - bitte oben in die Leiste eingeben und anklicken. http://www.ehrenamtmanagement.com/allgemein_full_128.html ___________________________________________________________________ Es wurden Räume neu gestrichen, Teppiche und PVC verlegt. Für diese Arbeiten suchten wir dringend Helfer, die uns unterstützten, da wir aus fehlenden finanziellen Mitteln keine Möglichkeit hatten, Handwerker zu beauftragen. Hätten Sie Lust und Laune gehabt an einer solchen Renovierungsarbeit zur Freude der kleinen Kinder und der Mitarbeiter mitzuwirken ? Ansprechpartnerin: Frau Stefanie Bibo Tel. 040 - 430 25 94 mobil: 0163 - 393 42 32 Email: schmuddelkinder@hamburg.dehttp://www.ehrenamtmanagement.com/allgemein_full_128.html

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Renovierungsarbeiten Teil II

nach dem großen Erfolg von Teil I suchen wir weiterhin fleißige Hände für noch restliche ausstehende Arbeiten wie: a) Überarbeitung der Elektroanlage b) Mitgestaltung des Innenhofes c) Entsorgung der alten Tepp…

nach dem großen Erfolg von Teil I suchen wir weiterhin fleißige Hände für noch restliche ausstehende Arbeiten wie: a) Überarbeitung der Elektroanlage b) Mitgestaltung des Innenhofes c) Entsorgung der alten Teppich- und PVC-Böden Haben Sie Lust mitzuarbeiten ? Wir starten im neuen Jahr und freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Rufen Sie an. Ansprechpartnerin: Frau Stefanie Bibo Tel. 040 - 430 25 94 mobil: 0163 - 393 42 32 Email: schmuddelkinder@hamburg.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Teilnehmer für Aktionen in Hamburg

Für unsere Aktionen in Hamburg (z.B. Projektpartnersuche, Workcamporganisation, Öffentlichkeitsarbeit) suchen wir ständig engagierte Teilnehmer. Wer Interesse hat regelmäßig in unserer Lokalgruppe mitzumachen ist…

Für unsere Aktionen in Hamburg (z.B. Projektpartnersuche, Workcamporganisation, Öffentlichkeitsarbeit) suchen wir ständig engagierte Teilnehmer. Wer Interesse hat regelmäßig in unserer Lokalgruppe mitzumachen ist herzlich willkommen. Wir treffen uns ca. einmal im Monat, je nach Bedarf auch öfter. Das gemeinsame Planen und Arbeiten in lockerer und freundlicher Umgebung ist uns dabei besonders wichtig. Kontakt: Lokalgruppe Hamburg Karin Heinrich Telefon: 040-80010936 E-Mail: hamburg.lg@sci-d.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Botschafter für Katastrophenhilfsorganisation

Wir suchen langfristig engagierte Ehrenamtliche, die als Botschafter für die Organisation fungieren und vorab umfangreich geschult und vorbereitet werden. Hierdurch stellen wir sicher, dass sowohl die Ehrenamtlichen wissen, was sie erw…

Wir suchen langfristig engagierte Ehrenamtliche, die als Botschafter für die Organisation fungieren und vorab umfangreich geschult und vorbereitet werden. Hierdurch stellen wir sicher, dass sowohl die Ehrenamtlichen wissen, was sie erwartet, als auch, dass sich die Ehrenamtlichen bei ihren Einsätzen wohlfühlen. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Alles was Sie wissen müssen, bekommen Sie bei einem Training von uns vermittelt. Sie sollten jedoch ein paar Stunden Zeit im Monat für Shelterbox aufbringen können, gerne mit Menschen zusammenarbeiten wollen und sich für das Thema Katastrophenhilfe und internationale Zusammenarbeit interessieren. Sie haben zudem keine Scheu vor einer größeren Gruppe Menschen frei zu reden? Sie besitzen einen Führerschein und idealerweise auch ein Auto? Prima. Dann freuen wir uns, Sie schon bald als Botschafter der guten Sache bei ShelterBox begrüßen zu dürfen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hohenfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Teamleitung

Der /Die Teamleiter/In ist zuständig für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Treffen mit den Kindern und Jugendlichen der Gruppe, die z. Zt. alle 14 Tage stattfinden. Es sollen Naturschutzaspekte mit leicht ve…

Der /Die Teamleiter/In ist zuständig für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Treffen mit den Kindern und Jugendlichen der Gruppe, die z. Zt. alle 14 Tage stattfinden. Es sollen Naturschutzaspekte mit leicht verständlichen biologischen und/oder ökologischen Hintergründen vermittelt werden. Dies kann sowohl theoretisch als auch praktisch erfolgen, wobei die Kombination aus beidem am sinnvollsten ist. Von den Kindern und Jugendlichen ist die Teilnahme am jährlich stattfindenden "Sommercamp" erwünscht. Aufgrund der Stiftungzugehörigkeit bleiben Kassenbuchverwaltung und sporadische Kontaktpflege zum Vorstand nicht aus. Die TeamleiterInnen aus ganz Deutschland sind halbjährig zu einem nicht obligatorischen Treffen zwecks Erfahrungsaustausch, Materialübergabe und Schulungen eingeladen- die Kosten werden von der Heinz-Sielmann-Stiftung übernommen. Projekte werden ebenso über die Stiftung finanziert; zudem gibt es eine auf die Privatperson bezogene und eine der Gruppe zustehende Jahrespauschale für die Aktivitäten. Der Zeitaufwand ist schwierig einzuschätzen, da dieser mit der Art der Projekte, dem individuellen Einsatz des Teamleiters und der Anzahl der Teamleiter/Innen beträchtlich variieren kann. Im Groben kann mit 2-8 Stunden wöchentlich gerechnet werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Botschafter*innen und Unterstützer*innen gesucht

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Unterstützung, gern per Email unter: ulrike@snehalaya.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Unterstützung, gern per Email unter: ulrike@snehalaya.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

Steuerliche und vereinsrechtliche Betreuung

Wir suchen eine/n kompetente/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter für steuerliche und vereinsrechtliche Belange.

Wir suchen eine/n kompetente/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter für steuerliche und vereinsrechtliche Belange.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Alsterdorf

Spendenaktion für Klangkörper

TRAPEZ-LITHOPHON 750 € Trapezförmige Klangplatten aus fränkischem Jurakalk auf Resonanzkörpern. Schlägt man sie mit einem Gummklöppel an, entsteht ein überraschend lange nachschwingender, sanfter Klang. R…

TRAPEZ-LITHOPHON 750 € Trapezförmige Klangplatten aus fränkischem Jurakalk auf Resonanzkörpern. Schlägt man sie mit einem Gummklöppel an, entsteht ein überraschend lange nachschwingender, sanfter Klang. RÖHRENGLOCKENSPIEL 650 € Pentatonische Klangröhren sind über 50 cm lang und aus geflammtem Kupfer, dadurch schwingen sie sehr lange nach. GLAS-MIRAPHON 1.200 € Klangröhren aus Glas sind über rostigen Resonatoren eingespannt. Durch Anreiben mit nassen Händen entstehen sanfte, fließende Klänge.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit

Gesucht werden kreative Frauen und Männer mit Kenntnissen in Werbung, Design, Presse oder Internet, die die Öffentlichkeitsarbeit, verschiedene Marketingaufgaben und Veranstaltungswerbung unterstützen wollen. Aufwand: Durchs…

Gesucht werden kreative Frauen und Männer mit Kenntnissen in Werbung, Design, Presse oder Internet, die die Öffentlichkeitsarbeit, verschiedene Marketingaufgaben und Veranstaltungswerbung unterstützen wollen. Aufwand: Durchschnittlich eine 2-3-stündige Arbeitssitzung pro Monat in Glinde; plus evtl. daraus resultierende Aktivitäten, je nach den persönlichen Möglichkeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe gesucht

Wer Spaß daran hat, die offiziellen Planungen der Stadt in ehrenamtlicher Runde konstruktiv zu begleiten und dazu eigene Ideen oder auch Alternativen mit zu entwickeln, ist herzlich eingeladen. Wünschenswert aber nicht Bedingung …

Wer Spaß daran hat, die offiziellen Planungen der Stadt in ehrenamtlicher Runde konstruktiv zu begleiten und dazu eigene Ideen oder auch Alternativen mit zu entwickeln, ist herzlich eingeladen. Wünschenswert aber nicht Bedingung sind Erfahrungen in den genannten Bereichen. Aufwand: Alle 6 bis 8 Wochen eine abendliche Arbeitssitzung von ca. 2 Stunden Dauer. Zusätzlich ggf. Mithilfe bei anderen Aktivitäten des Stadtmarketing, je nach persönlichen Möglichkeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe

Engagierte Damen und Herren aus Glinde und Umgebung, die Spaß an der Vorbereitung und Durchführung von verschiedensten Veranstaltungen haben. Aufwand: Eine Abendsitzung im Monat, plus daraus resultierende Aktivitäten bei de…

Engagierte Damen und Herren aus Glinde und Umgebung, die Spaß an der Vorbereitung und Durchführung von verschiedensten Veranstaltungen haben. Aufwand: Eine Abendsitzung im Monat, plus daraus resultierende Aktivitäten bei den einzelnen Veranstaltungen, je nach persönlichen Möglichkeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeiter/in Geschichtswerkstatt

Unsere Bürozeiten für Rückfragen sind: Di und Do 11 - 14 Uhr Mi 15 - 18 Uhr Die Mitarbeit ist unabhängig von den Bürozeiten möglich!!! Mitarbeit ab 4 Std. wahlweise zu besonderen Veranstaltungen j…

Unsere Bürozeiten für Rückfragen sind: Di und Do 11 - 14 Uhr Mi 15 - 18 Uhr Die Mitarbeit ist unabhängig von den Bürozeiten möglich!!! Mitarbeit ab 4 Std. wahlweise zu besonderen Veranstaltungen je nach Bedarf 2 - 4 Std. wahlweise

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Historisches Kinderprojekt

ERFAHRUNG TRIFFT NEUGIER SENIORINNEN UND SENIOREN GESUCHT JETZT MITMACHEN! Teilen Sie Ihren Erfahrungsschatz mit Schulkindern. Zeigen Sie ihnen die Spiele und den Alltag Ihrer Kindheit. Machen Sie mit beim Generationenprojekt! Wir s…

ERFAHRUNG TRIFFT NEUGIER SENIORINNEN UND SENIOREN GESUCHT JETZT MITMACHEN! Teilen Sie Ihren Erfahrungsschatz mit Schulkindern. Zeigen Sie ihnen die Spiele und den Alltag Ihrer Kindheit. Machen Sie mit beim Generationenprojekt! Wir suchen Senioren, die sich in unserem Generationenprojekt mit Grundschülern über Kindheit früher und heute austauschen. Beim Ausprobieren alter Spiele und Anschauen historischer Fotos vermittelt sich Geschichte ganz nebenbei und mit viel Spaß. Besuchen Sie unseren nächsten Treff der Erfahrungsschatzgruppe! Bramfelder Chaussee 265 (im Brakula). Haben Sie Fragen, möchten sie den nächsten Termin wissen? Rufen Sie uns an: 040 – 691 51 21 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: Stadtteilarchiv-bramfeld@t-online.de Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website. Einfach den nachfolgenden Link kopieren und in Ihren Browser einfügen: http://www.stadtteilarchiv-bramfeld.de/themen/historisches-kinderprojekt-themen/erfahrung-trifft-neugier/

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Erarbeiten und Dokumentieren

die Informationen in Einzel- und Gruppenarbeit erarbeiten und zu einer Ausstellung zusammenfügen 1x im Monat vor Ort mit den Senioren und 1 x im Monat zur Vor- und Nachbereitung

die Informationen in Einzel- und Gruppenarbeit erarbeiten und zu einer Ausstellung zusammenfügen 1x im Monat vor Ort mit den Senioren und 1 x im Monat zur Vor- und Nachbereitung

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

Unterstützung im Stadtteilarchiv

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei Archivarbeiten, Digitalisierung von Fotos oder der Durchführung von Veranstaltungen, Ausstellungen und Rundgängen unterstützen. Vielleicht haben sie eine Idee, die Sie mit uns verwirklichen…

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei Archivarbeiten, Digitalisierung von Fotos oder der Durchführung von Veranstaltungen, Ausstellungen und Rundgängen unterstützen. Vielleicht haben sie eine Idee, die Sie mit uns verwirklichen wollen? Sprechen Sie uns gern an!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eppendorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gartenarbeit und Rosenpatenschaft

Übernahme der Pflege mind. eines Beetes für mind. 1 Jahr. Pflegezeit von März bis Oktober eines Jahres. Beschneiden, Gießen in der heißen, bzw. trockenen Zeit, Unkraut entfernen, die Erde auflockern, den Abfall …

Übernahme der Pflege mind. eines Beetes für mind. 1 Jahr. Pflegezeit von März bis Oktober eines Jahres. Beschneiden, Gießen in der heißen, bzw. trockenen Zeit, Unkraut entfernen, die Erde auflockern, den Abfall , der hineinweht oder hineingeworfen wird, entfernen. Der Zeitaufwand ist je nach Größe des Beetes(6-ca 30 quadratmeter)unterschiedlich, min. 1x monatlich ein paar Stunden, max. alle 14 Tage ca 2 Stunden.Bei anhaltender Trockenheit und hohen Temperaturen muß öfter gegossen werden, wie z.B. im Sommer 2003.Wasser ist über das Stadtteilbüro oder das Jenfeld-Haus zu haben. Beide Einrichtungen liegen jeweils am Beginn und Ende der "Rosenstrecke".

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit

Wer uns persöhnlich unterstützen möchte, wende sich bitte direkt an uns.

Wer uns persöhnlich unterstützen möchte, wende sich bitte direkt an uns.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

Teilnehmer an BürgerInnenversammlung

In fünf Bürger*innenversammlungen – den STAGING DEMOCRACY Factories – diskutieren jeweils 15 Hamburger Bürgerinnen und Bürger über "Dinge, die die Stadt betreffen" – so lautet die wörtliche &Uum…

In fünf Bürger*innenversammlungen – den STAGING DEMOCRACY Factories – diskutieren jeweils 15 Hamburger Bürgerinnen und Bürger über "Dinge, die die Stadt betreffen" – so lautet die wörtliche Übersetzung des Begriffs Politiká. Wer in welcher Factory arbeitet, entscheidet das Los. Jede Factory steht unter einem anderen Thema: #1 Soziales #2 Bildung und Kultur #3 Wirtschaft und Finanzen #4 Energie, Klima-, Umwelt-, Tierschutz #5 Verkehr, Stadtentwicklung und Wohnen Die jeweilige Tagesordnung wird von den TeilnehmerInnen im Vorfeld selbst bestimmt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie haben Lust, sich einzumischen? Wenn Sie über 16 Jahre alt sind, seit mehr als drei Jahren in Hamburg leben und keine politischen Ämter innehaben, sind Sie bei STAGING DEMOCRACY richtig. Mitbringen sollten Sie Neugierde auf andere Menschen und andere Meinungen. Und die Bereitschaft, sich in ein politisches Thema einzuarbeiten, das Ihnen zugelost wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bahrenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wahlhelfer*innen 2022 gesucht

Zu jeder Wahl werden Wahlhelfer*innen für die ordnungsgemäße Durchführung einer Wahl gesucht. Anstehende zukünftige Wahltermine: Landtagswahl Schleswig-Holstein am 08.05.2022 Landtagswahl Niedersachsen Herbst …

Zu jeder Wahl werden Wahlhelfer*innen für die ordnungsgemäße Durchführung einer Wahl gesucht. Anstehende zukünftige Wahltermine: Landtagswahl Schleswig-Holstein am 08.05.2022 Landtagswahl Niedersachsen Herbst Wir suchen dafür immer wieder Ehrenamtliche. Team FreiwilligenBörseHamburg berät Sie gern!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hohenfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Modellbau

Mithilfe beim Bau der vereinseigenen Modellbauanlage. Erstellen eines Moduls. Mithilfe bei dem Auftreten auf einer Modellbahnausstellung in Norddeutschland: Aufbau, Betrieb, Information der Ausstellungsbesucher, Abbau.

Mithilfe beim Bau der vereinseigenen Modellbauanlage. Erstellen eines Moduls. Mithilfe bei dem Auftreten auf einer Modellbahnausstellung in Norddeutschland: Aufbau, Betrieb, Information der Ausstellungsbesucher, Abbau.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

Bauwoche

Freiwillige Mitarbeiter sorgen für die Aufrechterhaltung des Betriebs der Furka-Bergstrecke in der Schweiz. Die Sektion Norddeutschland führt jährlich im Juli/August eine Bauwoche vor Ort durch. Die durchzuführenden Au…

Freiwillige Mitarbeiter sorgen für die Aufrechterhaltung des Betriebs der Furka-Bergstrecke in der Schweiz. Die Sektion Norddeutschland führt jährlich im Juli/August eine Bauwoche vor Ort durch. Die durchzuführenden Aufgaben und Arbeiten sind beispielsweise Gleisbau, Hoch- und Tiefbau, Planung, Logistik, Verpflegung. Unterkunft und Verpflegung wird durch den Verein gestellt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Öffentlichkeitsarbeit

Gesucht werden Ehrenamtliche mit Fachkenntnissen in public relations und Pressearbeit.

Gesucht werden Ehrenamtliche mit Fachkenntnissen in public relations und Pressearbeit.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Interkulturelle und politische Zusammenarbeit

Wir brauchen Sie, weil eine gemeinnützige und politisch unabhängige Arbeit nur mit viel Engagement zu schaffen ist. Über Unterstützung, die hilft unser Programm durchzuführen, es in Hamburg bekannter zu machen oder …

Wir brauchen Sie, weil eine gemeinnützige und politisch unabhängige Arbeit nur mit viel Engagement zu schaffen ist. Über Unterstützung, die hilft unser Programm durchzuführen, es in Hamburg bekannter zu machen oder auf bessere finanzielle Füße zu stellen, freuen wir uns deshalb sehr. Außerdem macht interkulturelle und politische Arbeit erst dann richtig Spaß, wenn möglichst viele an einem Strang ziehen. Die Aufgaben: Kassenbetreuung bei Veranstaltungen, Unterstützung Auf- und Abbau bei Veranstaltungen, ggf. Bau von Dekoration, technische Betreuung bei Veranstaltungen, Dokumentation von Veranstaltungen (Fotos, Video), Betreuung von Infoständen bei Straßenfesten etc., Akquise von Fördermitgliedern.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verkauf und Beratung,

Wir sind ein Team von mindestens 20 Ehrenamtlichen, die etwa einmal wöchentlich 4 Std. (44Std.gesamt)in einem zentral gelegenen Standort in Bergedorf fair gehandelte Waren aus Kunsthandwerk und verpackten Lebensmitteln verkaufen. Gepla…

Wir sind ein Team von mindestens 20 Ehrenamtlichen, die etwa einmal wöchentlich 4 Std. (44Std.gesamt)in einem zentral gelegenen Standort in Bergedorf fair gehandelte Waren aus Kunsthandwerk und verpackten Lebensmitteln verkaufen. Geplant ist eine Doppelbesetzung. Eine umfangreiche Einarbeitung (Ware, Herkunft, Fairer Handel und PC-Kasse) wird angeboten. Besondere PC-Kenntnisse sind nicht erforderlich.Ausserdem wird es monatlich eine Teamsitzung geben, deren Teilnehme verbindlich sein soll. Wir erwarten Engagement, Interesse und Teamfähigkeit.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ladengestaltung und Dekoration

Für unseren Weltladen in Bergedorf suchen wir Menschen mit Geschick und Ideen für eine attraktive Schaufenstergestaltung. Das besondere unserer Produkte - Einzigartigkeit, Fairness, Handarbeit - soll kreativ ausgestellt werden. Hi…

Für unseren Weltladen in Bergedorf suchen wir Menschen mit Geschick und Ideen für eine attraktive Schaufenstergestaltung. Das besondere unserer Produkte - Einzigartigkeit, Fairness, Handarbeit - soll kreativ ausgestellt werden. Hilfsmittel werden dazu bereit gestellt bzw. können gekauft oder ausgeliehen werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

PC-Kenntnisse/SystemadministratorIn

Für unseren Weltaden in Bergedorf suchen wir einen engagierten Menschen, der unsere PC-Kasse pflegt. Es handelt sich um ein umfangreiches Kassensystem, das regelmäßig mit up-dates versorgt wird. Die Aufgabe besteht mehr in d…

Für unseren Weltaden in Bergedorf suchen wir einen engagierten Menschen, der unsere PC-Kasse pflegt. Es handelt sich um ein umfangreiches Kassensystem, das regelmäßig mit up-dates versorgt wird. Die Aufgabe besteht mehr in der Überwachung und Steuerung der Stabiltät des Systems bzw. möglicher Anwenderfehler. Dazu gehört die Ausbildung und Betreuung der Mitarbeiter. Ein Wohnort in Bergedorf ist empfehlenswert. Es werden keine Fair-Handelskenntnisse erwartet. Eine regelmäßige Teilnahme an den monatlichen Teamsitzungen ist nicht notwendig, aber wünschenswert.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitmachen im Weltladen Harburg

Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich für eine offene, transparente, ökologische und nachhaltige Form des Wirtschaftens zu engagieren. Ob im Verkauf, der Informations- oder Bildungsarbeit – die Möglichkeite…

Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich für eine offene, transparente, ökologische und nachhaltige Form des Wirtschaftens zu engagieren. Ob im Verkauf, der Informations- oder Bildungsarbeit – die Möglichkeiten, in unserem Team mitzumachen sind vielfältig und lassen sich bestimmt auch in Deinen Alltag integrieren! Neben regelmäßigen Aufgaben gibt es bei uns auch immer wieder einzelne zeitlich befristete Projekte, für die wir Unterstützer/innen suchen. Viele Aufgaben erfordern keine speziellen Vorkenntnisse, sondern nur Deine Bereitschaft, Deine Fähigkeiten einzubringen und eventuell in neuen Bereichen dazuzulernen. Wir bieten ein nettes Team aus Engagierten mit vielfältigen Möglichkeiten, sich selbst einzubringen. Eine Gemeinschaft, die Dich herzlich aufnimmt, einarbeitet und bei Fragen zur Verfügung steht. Es bestehen Fortbildungsmöglichkeiten entsprechend Deinen Interessen und Aufgaben. Ansprechpartner: S.Sagenschnier info@weltladen-harburg.de Wir freuen uns auf Dich! /iw

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schaufenstergestaltung im Weltladen Osterstraße

Unsere Deko-AG sucht Verstärkung für die Dekoration unserer beiden Ladenschaufenster . Jedes Schaufenster sollte 1 x pro Monat neu gestaltet werden. Erfahrungen in der Schaufenstergestaltung sind erwünscht. Wir bieten …

Unsere Deko-AG sucht Verstärkung für die Dekoration unserer beiden Ladenschaufenster . Jedes Schaufenster sollte 1 x pro Monat neu gestaltet werden. Erfahrungen in der Schaufenstergestaltung sind erwünscht. Wir bieten ein nettes Team aus Engagierten, regelmäßigen Austausch bei monatlichen Teamtreffen, Grundkurse und Fortbildungen zur Welt des Fairen Handels. Unser Team besteht aus etwa 40 Personen im Alter von 30 bis 80 Jahren, die – bis auf die halbtags angestellte Geschäftsführerin – alle ehrenamtlich arbeiten. Bei uns kannst du deine Kompetenzen einbringen und in neuen Bereichen dazulernen. Mit deiner Bereitschaft dich für den Fairen Handel einzusetzen, machst du einen Unterschied auf dem Weg zu einer gerechteren Welt! Interessiert? Dann komm gern im Weltladen vorbei, ruf an (0177-7379480 o. 040-440821) oder schreib eine E-Mail an Barbara Goldacker unter: barbaragoldacker@t-online.de Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeiter*innen für den Verkauf

Momentan suchen wir vor allem freundliche Mitarbeiter*innen für den Verkauf. Du bist erste Ansprechpartner*in für die Kund*innen, Anlaufstelle für Anfragen jeglicher Art und repräsentierst unseren Weltladen nach au&szli…

Momentan suchen wir vor allem freundliche Mitarbeiter*innen für den Verkauf. Du bist erste Ansprechpartner*in für die Kund*innen, Anlaufstelle für Anfragen jeglicher Art und repräsentierst unseren Weltladen nach außen. Zu deinen Hauptaufgaben gehören die Beratung von Kund*innen, der Verkauf von Waren über die Computer-Kasse und die Abrechnung. Zudem bist du für die allgemeine Ordnung im Weltladen sowie für die Warenannahme und -auffüllung zuständig. Wir begleiten dich dabei. Unser Weltladen ist von Montag bis Samstag von 10-19 bzw. 18 Uhr geöffnet. Die Verkaufstage sind in je drei Schichten unterteilt; nach Möglichkeit solltest du eine Schicht pro Woche (ca. 3,5 Std.) übernehmen. Wir bieten ein nettes Team aus Engagierten, regelmäßigen Austausch bei monatlichen Teamtreffen, Grundkurse und Fortbildungen zur Welt des Fairen Handels. Unser Team besteht aus etwa 40 Personen im Alter von 30 bis 80 Jahren, die – bis auf die halbtags angestellte Geschäftsführerin – alle ehrenamtlich arbeiten. Bei uns kannst du deine Kompetenzen einbringen und in neuen Bereichen dazulernen. Mit deiner Bereitschaft dich für den Fairen Handel einzusetzen, machst du einen Unterschied auf dem Weg zu einer gerechteren Welt! Interessiert? Dann komm gern im Weltladen vorbei, ruf an (0177-7379480 o. 040-440821) oder schreib eine E-Mail an Barbara Goldacker unter: barbaragoldacker@t-online.de Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitmachen im Weltladen Ottensen

Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich für eine offene, transparente, ökologische und nachhaltige Form des Wirtschaftens zu engagieren. Ob im Verkauf oder der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit – die M&…

Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich ehrenamtlich für eine offene, transparente, ökologische und nachhaltige Form des Wirtschaftens zu engagieren. Ob im Verkauf oder der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit – die Möglichkeiten, in unserem Team mitzumachen sind vielfältig und lassen sich bestimmt auch in deinen Alltag integrieren! Neben regelmäßigen Aufgaben gibt es bei uns auch immer wieder einzelne zeitlich befristete Projekte, für die wir Unterstützer*innen suchen. Viele Aufgaben erfordern keine speziellen Vorkenntnisse, sondern nur deine Bereitschaft, deine Fähigkeiten einzubringen und in neuen Bereichen dazuzulernen. Wir bieten ein nettes Team aus Engagierten mit vielfältigen Möglichkeiten, sich selbst einzubringen. Wir arbeiten dich gerne ein und stehen bei Fragen zur Verfügung. Und Fortbildungsmöglichkeiten nach deinen Interessen und Aufgaben gibt es auch. AnsprechpartnerIn: Verena Janssen, info@weltladen-ottensen.de Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Ottensen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtlicher startsocial-Coach

WAS COACHES MITBRINGEN SOLLTEN: - Erfahrung als Fach- oder Führungskraft mit Kernkompetenz (z.B. Finanzplanung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Personalmanagement, IT, Recht) oder als Generalist mit Managementerfahrung und F&uu…

WAS COACHES MITBRINGEN SOLLTEN: - Erfahrung als Fach- oder Führungskraft mit Kernkompetenz (z.B. Finanzplanung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Personalmanagement, IT, Recht) oder als Generalist mit Managementerfahrung und Führungskompetenz - Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement oder Ablauforganisation - Konzeptuelles Denken und die Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu entwickeln - Erfahrung im Gestalten von Veränderungsprozessen - Teamfähigkeit, Offenheit und Flexibilität - Zuverlässigkeit und Zeit, sich engagiert einzubringen ZEITLICHER RAHMEN: Die Beratungsphase beginnt jedes Jahr im November und dauert vier Monate. Das Coaching erfordert einen Zeitaufwand von durchschnittlich vier Stunden pro Woche. Wie die Zusammenarbeit gestaltet wird (z.B. regelmäßige Treffen, Blocktermine, Telefonkonferenzen etc.), entscheiden die Coaches mit ihrer sozialen Initiative gemeinsam. Wichtig ist die beidseitige Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit in den Absprachen. Erfahrungsgemäß nutzen die Teams die Weihnachtszeit für eine Beratungspause. Hier finden Sie weitere Details: https://startsocial.de/coaches

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Modelleisenbahn Vorführung, Instandhaltung und Modellbau

Vorführdienst 1x monatlich, Sonntags; Werkstattdienst jeden Dienstag ab 11:00 Uhr. Für die Vorführung, Betreuung der Fahrzeuge, der Technik und der Landschaft suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich mit Ihren Kennt…

Vorführdienst 1x monatlich, Sonntags; Werkstattdienst jeden Dienstag ab 11:00 Uhr. Für die Vorführung, Betreuung der Fahrzeuge, der Technik und der Landschaft suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich mit Ihren Kenntnissen einbringen möchten. Die Anlage wird täglich außer dienstags der Öffentlichkeit vorgeführt. Häufigkeit: einmal wöchentlich, vormittags, nachmittags, abends, auch am Wochenende. Geeignet für Altersgruppe 18 bis 60+ Jahre

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Interessenten für die Jugendgruppe gesucht

Durch Nachfragen von Jugendlichen, haben wir eine Modulbau-Gruppe speziell für unseren Nachwuchs ab 14 Jahren eingerichtet, die jeden Samstag zwischen 10:00 und 16:00 Uhr in der Modellbahnwerkstatt im Museum für Hamburgische Gesch…

Durch Nachfragen von Jugendlichen, haben wir eine Modulbau-Gruppe speziell für unseren Nachwuchs ab 14 Jahren eingerichtet, die jeden Samstag zwischen 10:00 und 16:00 Uhr in der Modellbahnwerkstatt im Museum für Hamburgische Geschichte Module in der Spur-1-Größe erstellt. Die ersten Module sind bereits im Rohbau fertig, weitere in Erstellung. Anschließend sind Kabel und Steck-Verbindungen für den Aufbau einer Modulanlage vorzunehmen. Die wohl spannendste Herausforderung dieser jungen Gruppe besteht aber in dem Wunsch, die Fahrzeuge über Smartphones zu steuern. Erste Versuche beginnen im Winter 2020/21. Als Ziel hat sich unsere Jugendgruppe vorgenommen, die Modulanlage im Herbst 2021 auf einer Modellbahn-Ausstellung, erstmals der Öffentlichkeit zu zeigen. Wenn dich diese Aufgaben reizen, kannst du bei den vielen Herausforderungen dabei sein. Weiterführende Informationen sind auf unserer Homepage www.mehev.de nachzulesen. Für Altersgruppe ab 14 Jahre geignet.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Für die Pflege unserer Homepage

… sucht die Stiftung Ohlendorff’sche Villa eine Ehrenamtliche, einen Ehrenamtlichen. Diese Seite muss laufend aktualisiert und ein Newsletter monatlich zusammengestellt und versandt werden. Wer spendet einen kleinen Teil seiner Zeit f&u…

… sucht die Stiftung Ohlendorff’sche Villa eine Ehrenamtliche, einen Ehrenamtlichen. Diese Seite muss laufend aktualisiert und ein Newsletter monatlich zusammengestellt und versandt werden. Wer spendet einen kleinen Teil seiner Zeit für eine interessante Tätigkeit im Internet und hat sich vorteilhafterweise schon einmal mit WordPress beschäftigt? Wir freuen uns auf Sie/ Dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Volksdorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitglied bei den Wirtschaftssenioren werden

Mitglied werden Wenn Sie als erfolgreicher Unternehmer oder Manager Ihr aktives Berufsleben beendet haben und Ihr Wissen und Ihre Erfahrung weitergeben wollen, sowie vielleicht Ihre Kontakte weiter nutzen möchten, dann sind Sie in u…

Mitglied werden Wenn Sie als erfolgreicher Unternehmer oder Manager Ihr aktives Berufsleben beendet haben und Ihr Wissen und Ihre Erfahrung weitergeben wollen, sowie vielleicht Ihre Kontakte weiter nutzen möchten, dann sind Sie in unserem Verein genau richtig. Wir sind ein Team von unabhängigen Wirtschaftsfachleuten aus verschiedensten Branchen, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind. Wir beraten ehrenamtlich mit dem Ziel, die wirtschaftliche Entwicklung in der Metropolregion Hamburg zu fördern. Unsere Auftraggeber sind kleinere Unternehmen, Einzelunternehmer/Freiberufler, Existenzgründer, Start-Ups und gemeinnützige Organisationen/Vereine. Wir suchen erfolgreiche und gut vernetzte Persönlichkeiten aus der Wirtschaft mit Passion und Eignung für eine Beratertätigkeit. Unsere Erwartungen - Sie haben Ihr unternehmerisches Wissen und Führungserfahrung in einem erfolgreichen Berufsleben unter Beweis gestellt - Sie sind vor kurzem aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden und haben Zeit und Lust, Ihre Erfahrungen weiterzugeben - Sie verfügen über ein Netzwerk - Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren - Sie sind wirtschaftlich unabhängig - Sie bringen die Bereitschaft zur Teamarbeit mit - Sie sind bereit, sich für die Wirtschaftssenioren einzusetzen und auch Vereinsaufgaben zu übernehmen. Hinweise für eine Bewerbung Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie uns doch direkt per E-Mail (kontakt@wirtschafts-senioren-beraten.de) eine formlose Bewerbung mit Stichworten zu Ihrem beruflichen Werdegang. Für erste Informationen sind wir auch telefonisch unter 0160 9811 1672 zu erreichen. Wir freuen uns über jeden neuen Mitstreiter!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hammerbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ein Projekt von:

Mit Unterstützung von: